Photovoltaikanlage auf der Dietweg-Sporthalle Reutlingen

Standort

Reutlingen, Carl-Diem-Straße

Vermieter

Stadt Reutlingen

Projektierung

Hagemeister und Partner, Reutlingen

Ausführung

Fink Energie & Umwelt, Sonnenbühl

Module

420 x 240 W + 80 x 250 W, Fabrikat Bosch, Siliken, Schott, Solarwatt, Hyunday, LG

Ausrichtung

153° (SSO)

Neigung

15°

Maximalleistung

120,8 kW

Wechselrichter

6 x Refusol 020K

Erwarteter mittlerer Ertrag

115.000 kWh/a

Baubeginn

27.02.2012

Inbetriebnahme

08.03.2012

Luftbild

Google Maps

Ertrag

Sie können den laufenden Ertrag der Anlage online in Solar-Log mitverfolgen. Klicken Sie unter EENA eG PV-Dietweg-Halle Reutlingen auf "Grafik", wählen Sie ein Herstellermodul, mehrere Module oder "alle". Wählen Sie zwischen Tages-, Monats-, Jahres- und Gesamtansicht und blättern Sie mit den Pfeilen < und > zurück und vor, um die Ausbeute im Zeitverlauf zu betrachten.

 

Bericht und Bilder vom Einweihungsfest

 

Zur Anlagenübersicht