Photovoltaikanlage auf einem Mehrfamilienhaus in Reutlingen

Standort

Reutlingen, Werastraße

Vermieter Eigentümergemeinschaft

Aufstellung

2 benachbarte Gebäude mit Steildächern in SO-Ausrichtung

Module

 Axiworldpremium 320W mit Solaredge-Leistungsoptimierer 

Wechselrichter

 Solaredge SE25K

Maximalleistung

28,5 kWp

Erwarteter mittlerer Ertrag

Gesamt: ca. 27.500 kWh/a

Inbetriebnahme

Januar 2020

Stromnutzung

Direktverbrauch, Überschuss wird ins Netz eingespeist

 Besonderheit Mieterstrommodell + Erfüllung des EWärmeG für Bestandsgebäude
Die Anlage gilt als regenerative Ausgleichsmaßnahme bei der Heizungserneuerung; zusätzlich profitieren die Bewohner durch den günstigen Preis für den erzeugten Strom. 

 

 

Zur Anlagenübersicht