Photovoltaikanlage auf dem Bauhof Wannweil

Standort

Wannweil, Bauhof

Vermieter Gemeinde Wannweil

Projektierung

EENA

Solarteur

Hummel Systemtechnik, Frickenhausen

Stellfläche

4 Dachflächen

Ausrichtung (gegenüber Süd) / Neigung

alle in 25° Ost ausgerichtet, 2 Felder aufgeständert auf 15°, 1 Feld auf 10°, 1 Feld auf 20°

Module

140 x AXIworldpremium X HC-330MH

Wechselrichter

71 x SolarEdge Leistungsoptimierer P600
1 x SolarEdge SE30K

Installierte Nennleistung

46,20 kWp

Erwarteter mittlerer Ertrag

44.000 kWh/a

Inbetriebnahme

Oktober 2020

Stromnutzung

Direktverbrauch im Gebäude, Überschuss wird ins Netz eingespeist

Besonderheit Schwierige Bedingungen: Dächer nur teilweise belegbar, unterschiedlich steile Aufständerung, um die belegbaren Flächen optimal zu nutzen

 

 

 

Zur Anlagenübersicht